Der  Name   klingt   wie   eine   Melodie 

 

 Der  Hüftschwung  ist  eine  Augenweide

 

Der Klang, ist unbeschreiblich

 

 

 

Was kenn es denn anderes sein als etwas feminines?

So kam "sie" zu ihrem Namen Black Marilyn. In ihrem Ausweis steht nüchtern Oldsmobile Serie S 88, aber ihr richtiger Name ist

Oldsmobile Golden Rocket 88.  

 

Eine Plakette wurde ihr gleich nach dem Erwachen auch verliehen

Auf ihr steht:

GENERAL MOTORS SA Swiss Bienne 

 

Sie erblickte 1957 das Licht der Welt, aber sie kann immer noch locker  mit  den jungen  Dingern mithalten wenn sie es nicht gar besser macht. Ok, sie ist trinkfest. Aber ein Porsche Cayenne auch. 

 

 Egal wo sie auftaucht. Alle zieht sie in ihren Bann.

 

Vorsicht

 

denn es kann dir auch passieren wenn du weiter blätterst

nein, es geht hier nicht um eine Frau, hier geht es um

 Black Marilyn

Anm. Es klingt merkwürdig das ein Automobil einen Namen von seinem Eigentümer bekommt. Aber es scheind mittlerweile normal zu sein. Ich weiss, das zB. die Mercedes Benz IG in Deutschland ihren Clubfahrzeugen Namen gibt die sich aus der Farbe des Autos und dem Vornamen des letzten Besitzers ergibt. Vor Jahren hatte ich mich schon darüber amüsiert als ein Mercedes 319, ein ehemaliger THW Leicht LKW den Namen "blauer Klaus" hatte.

 

Mir wurde klar gemacht, das es zumindest bei den Chevy-Drivern anscheinen auch üblich ist, ihrem Auto einen Namen zu geben. Als man mir das sagte, dachte ich sofort an die üppigen, perfekt gelungenen Rundungen des Oldsmobils. Mir viel in diesem Moment bzgl. der Kurven und der Zeit nur der Name Marilyn Monroe ein. Warum weiss ich nicht. Auch hatte ich nie ein besonderes Faibel für diese Dame. Einen Film mit ihr habe ich vermutlich in den 70ern gesehen. "Manche mögens heiss" hiess er. Da hatte sich die Blondine wohl in meinem Hinterkopf unbemerkt vergraben und kam jetzt wieder zum Vorschein

nächste Seite
nächste Seite